Gästebewertungen & TrustScore

Zusätzlich zu den hauseigenen Bewertungen können Sie hier einen Blick auf unseren "TrustScore" werfen. Dieser fasst unabhängig Kommentare und Bewertungen aus unzähligen Quellen im Internet zusammen. Aus diesen Ergebnissen errechnet TrustYou laufend den aktuellen Score für das ARCOTEL Velvet in Berlin.

  • Hotelgast

    Kundenbewertung:

    11-Nov-2018
    Wir waren positiv überrascht und sehr zufrieden mit unserem kurzen Aufenthalt im Arcor-Velvet Berlin ! Sehr freundlicher Empfang von einer netten Dame an der Rezeption ! Das Zimmer war vor dem vereinbarten Termin fertig. Parkplatz in einem Parkbox-System war ebenfalls direkt am Hotel vorhanden. Abstellmöglichkeit von Taschen bzw. Wertsachen an der Rezeption war auch problemlos machbar. (Herausgabe gegen bei der Abgabe erhaltenen Bon ist eine gute Lösung) Die Zimmer sind realtiv geräumig, auch das Bad. Die Möbell eher zweckmäßig (kein richtiger geschlossener Schrank für die Garderobe, nur Stangen mit Bügeln an der Seite). Die Betten waren ok. – für unser Empfinden etwas zu weiche Matratzen. Wir hatten ein Zimmer nach hinten gelegen mit Blick auf eine Großbaustelle, auf der aber am Wochenende nicht gearbeitet wurde. Das Hotel war für uns idealer Ausgangspunkt für den Besuch der Show im Friedrichstadtpalast. Auch als Startpunkt für Sightseeing empfanden wir die Lage des Hotels (Friedrichstr./Ecke Oranienburger Str.) optimal. Der Friedrichstadtpalast ist zu Fuß in ca. 5 Gehminuten erreichbar, der Hauptbahnhof in 15-20 Minuten. Ein Bus-Haltepunkt der grünen Linie von "City-Sightssing-Berlin" in der Oranienburger-Str. war zu Fuß in ca. 7 Min. zu erreichen. Straßenbahnhaltestelle ebenfalls in unmittelbarer Nähe. Das Hotel selbst hat nur ein Frühstücksrestaurant, Frühstück und Caffee waren gut und reichhaltig. Direkt neben dem Hotel befindet sich ein ital. Restaurante, mit Rabatt für Hotelgäste. Weitere Restaurants u. Bars mit normalem Preis-Leistungsverhältnis in der Oranienburger u. Friedrich-Straße. (Zu empfehlen z.B. das mediterrane Restaurant "Rosmarin" in der Oranienburgerstr. - Happy-hour f. Cocktails ab 21 Uhr...) Preis-Leistungsverhältnis des Arcovelvet für Berlin angemessen !

    • Antwort des Hotels

      Sehr geehrte Frau Wilke, vielen Dank für ihr positives Feedback zu Ihrem Aufenthalt. Schön, dass Sie Ihre Zeit bei uns genießen konnten und unsere Lage so ideal für Sie war. Wir freuen uns sehr, dass wir Sie mit unserem freundlichen Personal und unserem Service begeistern konnten und hoffen, Sie bald für einen längeren Aufenthalt begrüßen zu dürfen. Alles Gute aus Berlin, Ihr ARCOTEL Velvet team!

  • Hotelgast

    Kundenbewertung:

    6-Nov-2018
    Die Lage des Hotels in der Oranienburger Straße ist hervorragend. Mehrere Straßenbahnlinien und die U-Bahn halten direkt vor dem Haus, die S-Bahn ist auch nicht weit weg. Das Zimmer war mit allem ausgestattet, was man für den Preis erwarten kann, z.B. Minibar, Safe, Klimaanlage. Besonders angenehm war die geräumige Dusche. Überteuert war das Hotel wegen des enttäuschenden Frühstücks neben der Rezeption. Die Tische waren nicht gedeckt - für ein solches Hotel indiskutabel; also musste man sich alles zusammensuchen. Die Auswahl war zu gering; so gab es z.B. keine Rühreier oder Spiegeleier mit Speck. Ich habe selten in einem Hotel dieser Kategorie ein derart armseliges Frühstück erlebt. Außerdem haben die Plätze kaum ausgereicht.

    • Antwort des Hotels

      Lieber Walter, Vielen Dank für das ausführliche und ehrliche Feedback zu Ihrem Aufenthalt. Schön, dass wir Sie von unserer Lage und den Zimmern überzeugen konnten. Schade, dass Sie den Preis für unser Büffet nicht angemessen fanden. Wir legen hier viel Wert auf Frische und Qualität der Speisen. Da wir keine eigene Küche haben, bieten wir leider keine warmen Speisen wie zb Rührei an. Zu Stoßzeiten und bei voller Belegung kann es zu Wartezeiten beim Frühstück kommen, wofür wir uns entschuldigen möchten. Gerne geben wir Ihr Feedback an unser Management weiter. Wir würden uns freuen, Sie trotz allem bald erneut bei uns begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen alles Gute. Ihr ARCOTEL Velvet team

  • Christian Pagel

    Kundenbewertung:

    2-Nov-2018
    Für unseren Kurzaufenthalt mit Theaterbesuch das optimale Hotel am Platz. Tolles Zimmer, Frühstück in der Lobby leider nicht gerade der beste Ort, aber das Frühstücksangebot gut. Kommen gern wieder

    • Antwort des Hotels

      Lieber Herr Pagel, vielen Dank für Ihr positives Feedback. Schön, dass wir Sie mit unserem Zimmer und unserer Lage überzeugen konnten. Wir würden uns freuen, Sie bald wieder begrüßen zu dürfen. Alles Gute aus Berlin, Ihr ARCOTEL Velvet team

  • Hotelgast

    Kundenbewertung:

    23-Okt-2018
    Sehr geehrte Damen und Herren, Der aufenthalt war nicht wie erwartet. Wir hatten bereits im Juni ein Up-grade gemacht für ein Superior Zimmer bekommen haben wir ein Zimmer mit blik auf die Mauer vom Nebengebäude sowie teils auf die Grossbaustelle welche direkt an dass Arcotel velvet angrenst. Hiermit Verbunden auch einen lauten Baulärm der auch am Samstag nicht gewichen ist da auch am Samstag gearbeitet wurde! Weiterhin war im Barbereich nur Personal anwesend welche die Deutsche Sprache teils nicht gesprochen und auch nicht verstanden haben.

    • Antwort des Hotels

      Sehr geehrter Herr Douven, Vielen Dank für das ausführliche und ehrliche Feedback zu Ihrem Aufenthalt. Da Sie 4 Nächte bei uns übernachtet haben, hatten wir Ihnen ein ruhigeres Zimmer zum Hof zugeteilt und nicht zur Hauptstraße, die rund um die Uhr befahren wird. Gerne wären wir Ihnen auch mit einem Zimmerumzug behilflich gewesen. Sprechen Sie doch beim nächsten mal bei Fragen oder Wünschen direkt die Kollegen am Empfang an. Auch wenn Ihr Aufenthalt nicht perfekt war, würden wir uns freuen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen und Sie dann wieder von unserem hohen Standard überzeugen zu können. Alles Gute aus Berlin, Ihr ARCOTEL Velvet team

  • Rudolf Wolf

    Kundenbewertung:

    22-Okt-2018
    Sehr freundliches Personal und suabere Zimmer

    • Antwort des Hotels

      Lieber Herr Wolf, es ist schön zu lesen, dass unser Hotel Ihren Erwartungen gerecht werden konnte. Ganz besonders haben wir uns über Ihr Feedback in Bezug auf unser Personal gefreut und werden dieses mit dem Team teilen, denn das ist für uns die schönste Motivation. Kommen Sie bald wieder! Bis dahin, Ihr ARCOTEL Velvet team

  • Hotelgast

    Kundenbewertung:

    17-Okt-2018
    Ok, aber noch viel Luft nach oben!

    • Antwort des Hotels

      Liebe Frau Struckmann, vielen Dank für Ihren Aufenthalt im ARCOTEL Velvet und Ihr tolles Feedback. Die Zufriedenheit unserer Gäste ist für uns besonders wichtig und gerne nehmen wir Ihre Anmerkungen zum Anlass unsere Leistungen stetig zu verbessern. Wir würden uns freuen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Bis dahin alles Gute, Ihr ARCOTEL Velvet team

  • Hotelgast

    Kundenbewertung:

    8-Okt-2018
    Tolle Lage und schönes Haus. Das Personal könnte etwas freundlicher sein

    • Antwort des Hotels

      Lieber Herr Nitsche, vielen lieben Dank für das freundliche Feedback. Wir freuen uns, dass Sie bei uns waren und uns so positiv bewerten und unsere Lage so ideal für Sie war. Die Zufriedenheit unserer Gäste ist für uns besonders wichtig und gerne nehmen wir Ihre Anmerkungen zum Anlass unsere Leistungen stetig zu verbessern. Wir werden hier Rücksprache mit unserem Personal halten, damit so eine Situation nicht noch einmal vorkommt. Bitte seien Sie versichert, dass dies nicht unserem Standard entspricht. Wir würden Sie gerne bei einem Erneuten Aufenthalt davon überzeugen.Wir würden uns freuen, Sie bald wieder bei uns begrüßen zu dürfen. Bis dahin, Ihr ARCOTEL Velvet team

  • Hotelgast

    Kundenbewertung:

    28-Aug-2018
    Besonders hervorzuheben sind die zentrale Lage, die Größe und Ausstattung der Zimmer sowie die Freundlichkeit und Professionalität des Personals.

  • Hotelgast

    Kundenbewertung:

    13-Aug-2018
    Ich war nun mit meiner Frau zum zweiten Mal in diesem Hotel, aber das wird das letzte Mal gewesen sein. Aufgrund der positiven Erfahrung beim ersten Aufenthalt hatte ich auch Freunde überzeugen können, hier zu buchen, wir waren also mit 6 Personen für je zwei Nächte im Hotel, vom 09. – 11.08.2018. Ich hatte bereits mehr als 6 Wochen vor dem Aufenthalt gebucht, mit der Bitte nach einem Superior-Doppelzimmer mit zwei Einzelbetten aufgrund meiner Größe (ca. 2 Meter) und einer Behinderung meiner Frau sowie nach einem Nichtraucherzimmer zum Innenhof. Die normalen Doppelbetten sind mit 1.60m Breite deutlich zu klein für uns. Als wir nun ankamen, wurde wir zunächst in ein Raucherzimmer geschickt mit einem Doppelbett. Als wir dies monierten, bekamen wir nur noch ein Zimmer zur Straße und ebenfalls mit einem Doppelbett. An der Rezeption waren die beiden Herrschaften mehr als desinteressiert und man sagte lediglich, dass andere, die früher eingecheckt hätten, die verfügbaren Zimmer erhalten hätten. Die Dame sagte sogar noch, dass sie sich an meine Reservierung erinnere, aber das sei halt so. Uns ist vollkommen bewusst, dass die Angabe auf der Reservierung unverbindlich ist, es kommt aber darauf an, wie man damit umgeht. Kein Wort des Bedauerns, keine Hilfestellung, gar nichts. Auch hatte ich erwartet, dass nicht das Einchecken, sondern das Buchungsdatum entscheidend ist, so kenne ich das zumindest aus dem "normalen Business". Erlauben Sie mir auch die Bemerkung, dass die Rezeption das Aushängeschild eines Hotels ist und den ersten Eindruck vermittelt, den der Gast erhält. Die beiden Mitarbeiter an der Rezeption sind unseres Erachtens (und da schließen sich unsere Freunde, die etwas später ankamen und unsere Erfahrung nicht mitbekommen haben, an), eine Fehlbesetzhung: sehr unfreundlich im Auftreten und vor allem die junge Dame verhielt sich äußerst arrogant, so, als ob die Gäste Bittsteller und ein notwendiges Übel sind. Sie hat während unseres Aufenthalts es meist für nicht erforderlich erachtet, überhaupt einmal zu grüßen. Und der junge Mann schien leicht überfordert mit der Aufgabenstellung. Die anderen Mitarbeiter, die wir kennengelernt haben (beim Frühstück bzw. der junge Herr an der Rezeption beim Auschecken), waren im Gegensatz dazu sehr freundlich und kompetent. Trotzdem werden wir (und auch unsere Freunde) nicht mehr bei Ihnen buchen – aber scheinbar kann sich das Ihr Haus leisten. Hochachtungsvoll, Guido Kessler

    • Antwort des Hotels

      Lieber Gast, vielen Dank für Ihre Buchung im ARCOTEL Velvet Berlin. Das Sie sich die Zeit genommen haben, uns eine Bewertung zu schreiben, wissen wir sehr zu schätzen und möchten uns hier auch für Ihre ehrliche Meinung bedanken, da wir nur so unsere Qualität verbessern können. Wir möchten uns aufrichtig dafür entschuldigen, dass Sie sich bei der Ankunft nicht herzlich willkommen gefühlt haben und das unser Personal nicht fähig war auf Ihre Wünsche einzugehen, dies entspricht in keiner Weise unserer Philosophie und unseren Ansprüchen und wir finden es sehr Schade, dass Sie unseren Standard nicht in vollen Zügen erfahren durften. Wir werden diesbezüglich Rücksprache mit unseren Kollegen halten und Sie weiter schulen, dass es nicht wieder zu solchen Problemen kommt. Wenn Sie dieses Problem persönlich besprechen wollen, kontaktieren Sie bitte unsere Managerin Frau Julia Eckert unter T +49 30 278 7530, velvet@arcotelhotels.com Wir würden uns freuen, wenn Sie uns die Chance geben Ihr Vertrauen zurück zu gewinnen, wir garantieren Ihnen, unser Bestes zu geben, damit Sie genauso gute Erfahrungen mit uns machen können, wie andere Gäste. Mit fruendlichen Grüßen, Ihr Team vom ARCOTEL Velvet

  • Hotelgast

    Kundenbewertung:

    7-Aug-2018
    Die Junior Suite bietet für den Preis viel Licht, Luft, Raum und Aussicht. Optimal!