Hey Honey!

Seit dem Frühjahr 2016 freut sich das ARCOTEL Kaiserwasser über 30.000 Mitarbeiterinnen. Denn ein Bienenvolk besiedelt das Dach des Hotels. Die Lage des Hotels an einem Seitenarm der Alten Donau bietet den Bienen ideale Lebensbedingungen.

Mit der Aktion “Give Bees a Chance“ haben die ARCOTEL Hotels im Jahr 2015 unter der persönlichen Schirmherrschaft von Dr. Renate Wimmer, Eigentümer der Hotelgruppe, eine Initiative für den Erhalt der Bienenpopulationen ins Leben gerufen. Mit Ende 2017 waren es 34.185 Bienenfreunde, deren beachtliche Spenden2016 ruby roessumme die Unterstützung zahlreicher Projekte ermöglichte, vor allem lokaler Initiativen, die sich für den Schutz und Erhalt von Bienen engagieren.

Bienen sind verschiedenen lebensbedrohlichen Faktoren, wie der Kombination aus mildem Winter, feuchtem Wetter und Pestiziden heutzutage ausgesetzt. Wer etwas gegen das Aussterben der Bienen unternehmen möchte, sollte für abwechslungsreiche Bepflanzung des Gartens oder des Balkons sorgen und wer keinen eigenen Balkon oder Garten hat, kann „urban gardening“ ausprobieren.

Doch wieso sind die kleinen Lebewesen für uns so wichtig?

Viele Blühpflanzen brauchen Bienen, um sich zu vermehren und Bienen brauchen Blühpflanzen als Nektar- und Pollenquelle. Ohne Bienen würden wir nur halb so viel ernten, und unser Obst und Gemüse wäre viel kleiner und ärmer an Vitaminen.

So können auch Sie mitmachen:

Verzichten Sie bei einem Aufenthalt von mehr als zwei Nächten freiwillig auf die Reinigung Ihres Zimmers. Wir spenden pro Nacht einen Kostenbeitrag.
 

>>Lesen Sie mehr über unsere aktuellen Projekte<<