Bridge im ARCOTEL Castellani

Im 4-Sterne ARCOTEL Castellani in Salzburg werden drei Mal die Woche die Karten gemischt. Der Ort ist einfach ideal für konzentriertes Spiel und gesellschaftliches Get-together. Mitten in der Stadt und doch im Grünen, begrüßt der Bridgeclub Hohensalzburg hier seine passionierten Mitglieder zum Bridge. Ganz ab gesehen vom angenehmen Nebeneffekt, die wertvolle Freizeit in guter Gesellschaft zu verbringen und nicht allein daheim über einen Screen zu “kommunizieren“.

Mit der Fertigstellung der ersten Eisenbahnstrecke von Wien nach Triest Mitte des 19. Jahrhunderts erhielt das Reisen eine neue Qualität, Das noble Publikum – vorallem der betuchte Adel und die wohlhabenden Bürger – strömte zur Sommerfrische ans Meer. Mondäne Seebäder entlang der Adriaküste waren das Ziel der gehobenen Gesellschaft. Die Damen und Herren aus dem nasskalten Mitteleuropa logierten natürlich nur in Grand Hotels ab, die für sie eine zweite Heimat auf Zeit wurden.

Am Nachmittag und auch so manchem Abend widmete man sich dem anspruchsvollen Kartenspiel. Bevorzugt zum Bridge traf man sich in den eleganten Hotelräumlichkeiten und verbrachte eine gute Zeit: Es wurde gelacht und gezockt, kokettiert und politisiert – und der Champagner fl oss in Strömen. Das noble und diskrete Ambiente der Luxushotels gab die Sicherheit, sich in exklusiver Gesellschaft zu befi nden. Bridge wurde zum “Elitesport“ und erreichte Kultcharakter. Speziell das weibliche Geschlecht nützte die Bridge-Partien, um Kontakte zu knüpfen – heute würde man dazu wohl “Networking“ sagen – und den gesellschaftlichen Status zu verankern. Wer nicht Bridge spielte, war damals “out“.

Der mehr oder weniger elitäre Clubgedanke lebt bis heute weiter. Man trifft sich zum Kartenspiel, tauscht sich aus, politisiert und verbessert die Welt. Auch heute bevorzugt so mancher Bridge-Club ein gediegenes Hotel-Ambiente als Location für seine Treffen und Turniere. Der Wunsch nach gemeinsamem gesellschaftlichem Engagement ist en vogue, und ein klassisches Kartenspiel wie Bridge eignet sich für alle Altersgruppen.