Gästebewertungen & TrustScore

Zusätzlich zu den hauseigenen Bewertungen können Sie hier einen Blick auf unseren "TrustScore" werfen. Dieser fasst unabhängig Kommentare und Bewertungen aus unzähligen Quellen im Internet zusammen. Aus diesen Ergebnissen errechnet TrustYou laufend den aktuellen Score für das ARCOTEL Camino in Stuttgart.

  • Hotelgast

    Kundenbewertung:

    12-Jan-2018
    Das Arcotel Camino ist ein schönes Hotel; das Personal an der Rezeption, die Reinemachedamen sowie das Personal im Frühstücksraum ist sehr freundlich und zuvorkommend. Eine kleine Verbesserung hätte ich jedoch, das Personal im Frühstücksraum ist so sehr bemüht, dass ich gerade den letzten Bissen in den Mund gesteckt habe und sofort mein Teller entfernt wurde. Das stört doch etwas wenn man zu zweit in Ruhe frühstücken möchte. Ich werde das HOtel jederzeit weiterempfehlen und wir werden bestimmt auch wieder einmal buchen.

    • Antwort des Hotels

      Sehr geehrter Gast, besten Dank für dieses schöne Feedback, welches uns sehr gefreut hat. Es ist toll zu lesen, dass Sie sich wohl gefühlt haben und uns weiterempfehlen können. Wir werden Ihr Feedback auch an unsere Frühstücksmitarbeiter weiterleiten, denn natürlich verstehen wir, dass in Ruhe frühstücken anders aussieht. Bis zu Ihrem nächsten Besuch wünschen wir Ihnen eine tolle Zeit. Bon Camino, Irina Kümmerer, Guest Relation

  • Sebastian Radtke

    Kundenbewertung:

    9-Jan-2018
    Hotelzimmer hätte etwas sauberer sein können. Auf den Nachttischen war eine ziemlich deutliche Staubschicht. Ansonsten super tolles Hotel.

    • Antwort des Hotels

      Sehr geehrter Herr Radtke, haben Sie herzlichen Dank für Ihr Feedback. Es freut uns zu lesen, dass Sie einen angenehmen Aufenthalt im ARCOTEL Camino hatten. Gleichzeitig entschuldigen wir uns, dass das Zimmer nicht so sauber war, wie Sie es von uns erwarten dürfen. Dies sollte nicht vorkommen und entspricht auch nicht unserem Standard. Wir werden mit den Zimmermädchen sprechen, hier sorgfältiger zu sein. Wir freuen uns, wenn Sie uns wieder einmal in Stuttgart besuchen und wünschen Ihnen bis dahin eine erholsame Zeit. Bon Camino, Kristina Unger, Guest Relations.

  • Hotelgast

    Kundenbewertung:

    7-Jan-2018
    Das Hotel und die Zimmer sind sauber, das Personal freundlich, die Lage nahe am Bhf. Alles in allem wirklich zu empfehlen! Mein einziger Kritikpunkt sind die Frühstückszeiten. Bitte nicht nur bis 10 Uhr! Gerade im Urlaub und bei schlechtem Wetter, will ich gerne etwas länger schlafen und das Frühstück in Ruhe und ohne Hetze geniessen können. Das andere das auch so sehen, vermute ich auch deshalb, weil bei unserem Aufenthalt der Frühstücksrraum um 10 Uhr noch nahezu vollbesetzt war ;-)

    • Antwort des Hotels

      Sehr geehrter Gast, wir haben uns sehr über Ihr Feedback gefreut. Toll zu lesen, dass Ihnen der Aufenthalt im ARCOTEL Camino vor allem dank unserer freundlichen Mitarbeiter gut gefallen hat. Für unsere Gäste, welche gerne etwas länger schlafen möchten, bieten wir zusätzlich von 10:00 bis 12:00 Uhr die Möglichkeit in unserer Bar SCALA zu frühstücken. Unsere Mitarbeiter bereiten Ihnen gerne Ihr Wunschfrühstück frisch zu. Ob nun frische Brötchen, warme Eierspeisen oder auch Bircher Müsli, sprechen Sie uns einfach an. Wir freuen uns, wenn Sie uns wieder einmal in Stuttgart besuchen und wünschen Ihnen bis dahin eine erholsame Zeit. Bon Camino, Kristina Unger, Guest Relations.

  • Harald Stein

    Kundenbewertung:

    6-Jan-2018
    Sehr sauber, tolles Frühstück, zuvorkommende Mitarbeiter! Einfach Klasse.

    • Antwort des Hotels

      Sehr geehrter Herr Stein, wir haben uns sehr über Ihre netten Worte gefreut, vielen Dank dafür. Es freut uns sehr, dass Sie einen perfekten Aufenthalt im ARCOTEL Camino hatten, dies zeigt uns, dass wir hier auf dem richtigen Weg sind. Besuchen Sie uns jederzeit gerne wieder in Stuttgart, wir freuen uns darauf und wünschen Ihnen weiterhin alles gute. Bon Camino, Kristina Unger, Guest Relations.

  • Esther Giger

    Kundenbewertung:

    5-Jan-2018
    Leider hatte es im Zimmer Teppich. Sonst war alles i.o.

    • Antwort des Hotels

      Sehr geehrte Frau Giger, haben Sie vielen Dank für Ihr Feedback zu Ihrem Aufenthalt im ARCOTEL Camino. Schade, dass Sie diesem anscheinend nicht allzuviel Positives abgewinnen konnten. Wir bedauern, dass Ihnen der extra für unser Hotel entworfene Teppich nicht gefallen hat. Gerne wüssten wir auch, was Ihnen zu einem perfekten Aufenthalt gefehlt hat. Nur so können wir uns stets verbessern. Wir freuen uns, wenn Sie uns dennoch wieder einmal in Stuttgart besuchen und wünschen Ihnen eine entspannte Zeit. Bon Camino, Kristina Unger, Guest Relations.

  • Detlef Schmitz

    Kundenbewertung:

    3-Jan-2018
    Hatten das Silveser Paket gebucht. Schönes Haus, gute Lage, gutes Essen und tolle Bands. Vorschlag: Zum Charakter des Hauses passend, sollte die Abendveranstaltung vom Manager des Hauses (oder Vertreter) offiziell mit einem kurzen Grußwort eröffnet werden. (wäre zeitlich möglich durch den versetzten Beginn beider paralleler Veranstaltungen (Dinner / Buffet)) Betrifft die Weinkarte zum Buffet: Der Graue Burgunder ist sicherlich für die Terasse während Sommerabende gut geeignet, weniger zum Buffet/Dinner)

    • Antwort des Hotels

      Sehr geehrter Herr Schmitz, herzlichen Dank für Ihr Feedback. Wir freuen uns sehr zu lesen, dass Sie einen schönen Jahreswechsel im ARCOTEL Camino verbracht haben bei unserem Dinner and Dance. Gerne nehmen wir Ihren Vorschlag auf, die Abendveranstaltungen zu Silvester eventuell mit einem Grußwort des Hoteldirektors zu beginnen. Wir werden intern besprechen, ob wir dies nächstes Jahr so umsetzen können. Schade, dass wir mit unserer Weißweinauswahl zum Buffet nicht ganz Ihren Geschmack getroffen haben. Wir freuen uns, wenn Sie uns wieder einmal im ARCOTEL Camino besuchen und wünschen Ihnen für das neue Jahr nur das Beste. Bon Camino, Kristina Unger, Guest Relations.

  • Hotelgast

    Kundenbewertung:

    3-Jan-2018
    Sehr schönes Hotel, top Lage, immer freundliches Personal. Beim Frühstück sehr kompetenter Restaurantleiter, der uns und unsere Präferenzen immer im Kopf behielt und sein Personal gut im Griff hat.

    • Antwort des Hotels

      Sehr geehrter Gast, wir haben uns sehr übern Ihre netten Worte gefreut. Schön zu lesen, dass Sie Ihren Aufenthalt genossen haben. Gerne geben wir Ihr Lob an unseren Kollegen Herrn Ahmed im Frühstück weiter. Toll, dass er Sie mit seiner herzlichen und zuvorkommenden Art begeistern konnte. Wir freuen uns schon jetzt auf ihren nächsten Besuch in Stuttgart und wünschen Ihnen bis dahin eine angenehme Zeit. Bon Camino, Kristina Unger, Guest Relations.

  • Hermann Schwedes

    Kundenbewertung:

    3-Jan-2018
    Wir haben einige wunderschöne Tage im Hotel Camino verbracht. Besonders gefallen haben uns das freundliche und kompetente Personal sowie das reichhaltige Frühstücksbuffet, das auch für alle, die sich fleischlos, aber trotzdem ausgewogen ernähren wollen, viel zu bieten hat. Die ganze Honigwabe aus dem Bienenstock war dabei ein echtes Highlight. Ebenso der ganze Lachs wie auch die Möglichkeit, sich einige warme Speisen frisch in der Küche zubereiten zu lassen. Die Lage des Hotels zwischen Milaneo und Innenstadt ist einfach unschlagbar. Der Wellnessbereich mit zwei Trocken-, einer Dampfsauna und einem Fitnessbereich ist wirklich fein. Und in unserem Zimmer haben wir uns sehr wohl gefühlt. Lediglich die Parkhausgebühr erschien uns etwas hoch, so dass wir uns gleich eine andere Abstellmöglichkeit für unser Auto in der Nähe gesucht haben.

    • Antwort des Hotels

      Sehr geehrter Gast, wir haben uns sehr über Ihre netten Worte gefreut. Es bedeutet uns viel, dass Sie sich dank unserer freundlichen und zuvorkommenden Mitarbeiter rundum wohl gefühlt haben. Toll auch, dass Ihnen vor allem unser umfangreiches Frühstücksbuffet gut gefallen hat. Hier legen wir neben vielen veganen und vegetarischen Produkten besonderen Wert auf regionale und biologisch angebaute Lebensmittel. Es freut uns, dass dies bei Ihnen so guten Anklang gefunden hat. Bei unseren Parkgebühren haben wir uns an den umliegenden Parkhäusern orientiert. Bon Camino, Kristina Unger, Guest Relations.

  • Silke Munser

    Kundenbewertung:

    3-Jan-2018
    Wir hatten das Silvesterpaket gebucht mit 2 Übernachtungen . Das Hotel ist nur wenige Minuten vom Bahnhof entfernt.Sehr tolle Lage.An der Rezeption ging alles gut und schnell wir bekamen gleich das Zimmer .Unser Zimmer befand sich im dritten Stock Zimmer 415. Das ,Superior ' Zimmer war sehr schön mit Wasserkocher Tee U Kaffee sowie eine Wasserflasche .Minibar gegen Gebühr .. Das Bad war schön gross u sauber . Das Frühstück war spitze .sehr leckeren Kaffee !! Die Auswahl spitze u die Qualität super .so muss ein Frühstück in einem Hotel sein .Der Kellner war sehr höflich u sehr freundlich man fühlte sich einfach willkommen .Es gibt auch noch eine schöne Bar an der man einfach den Tag ausklingen lassen kann oder mittags einfach eine Tasse Kaffee trinken kann..Nun zum Silvesterpaket : wir waren begeistert u würden es wieder buchen .Das Buffet war lecker gute Qualität.Die Tische im Saal waren schön gerichtet und es spielte eine Band. Zur Begrüßung u um Mitternacht gab es ein Glas Sekt.Am nächsten Morgen konnte man ausschlafen u ab 9.30 Uhr gab es einen Neujahrs- Brunch .Es ist wirklich zum empfehlen sowas mal zu machen .Egal ob welches Alter .Es war gemischtes Publikum . Zum Schluss habe ich noch einen kleinen Vorschlag.Ich kenne es von anderen Hotels mit einem Silvesterpaket das man beim einchecken an der Rezeption schon darauf hingewiesen wird ab wann am Silvester Abend die Veranstaltung stattfindet u wo .Man musste sich selber informieren ( oder man könnte einem einen kleinen Flyer mit dazu legen )wo das alles stattfindet..u das fand ich schade .Aber sonst waren wir wirklich mit allem sehr zufrieden.

    • Antwort des Hotels

      Sehr geehrte Frau Munser, vielen Dank dass Sie sich die Zeit genommen haben, Ihren Aufenthalt im ARCOTEL Camino zu bewerten. Es bedeutet uns viel, dass Sie einen rundum gelungenen Aufenthalt in Stuttgart hatten. Toll, dass Sie sich dank unserer freundlichen Mitarbeiter direkt willkommen fühlten, dies zeigt uns, dass wir auf dem richtigen Weg sind. Ebenso freut es uns, dass Ihnen das Silvesterbuffet und auch die Live-Band gut gefallen haben. Wir freuen uns, dass wir auch mit dem Neujahrsbrunch zu einem perfekten Start in das Neue Jahr beitragen konnten. Gerne nehmen wir auch Ihren Vorschlag auf, bei Check In unseren Gästen wieder einen Ablaufplan für den Silvesterabend mitzugeben. Dies haben wir dieses Jahr verabsäumt. Auf Ihren nächsten Besuch freuen wir uns schon jetzt und wünschen Ihnen einen entspannten Start in das Neue Jahr. Bon Camino, Kristina Unger, Guest Relations.

  • Anke Bornwasser-Zengerling

    Kundenbewertung:

    3-Jan-2018
    Service freundlich, Zimmer okay, Ruheraum im Wellnessbereich viel zu klein (nur 4 Liegen bei 3 Saunen), Frühstück sehr gut, aber Frühstücksraum zu klein bzw. zu wenig Tische in der Kernzeit. Silvester-Arrangement okay, schlechte Band im Konferenzraum wurde durch gute Band an der Bar ausgeglichen.

    • Antwort des Hotels

      Sehr geehrte Frau Bornwasser-Zengerling, herzlichen Dank für Ihr Feedback zu Ihrem Aufenthalt im ARCOTEL Camino. Wir freuen uns zu lesen, dass Ihnen der freundliche Service und unser umfangreiches Frühstücksbuffet in guter Erinnerung geblieben sind. Gleichzeitig bedauern wir, dass wir Sie anderweitig nicht überzeugen konnten. Seien Sie versichert, dass auch wir gerne einen größeren Wellness- und Saunabereich hätten, jedoch ist dies bautechnisch auch aufgrund der zentrumsnahen Lage derzeit nicht umsetzbar. Damit es zu den Kernzeiten nicht zu voll im Frühstücksrestaurant wird, können unsere Gäste auch in der Bar SCALA frühstücken. An den Wochenenden ist dies sogar bis 14:00 Uhr möglich. Schade, dass auch die Band bei unserem Silvester Gala Buffet nicht Ihren Geschmack getroffen hat, dies zeigt uns wieder einmal, dass man nicht immer jeden einzelnen Geschmack treffen kann. Daher freut es uns umso mehr, dass Ihnen die Band in unserer Bar SCALA besser gefallen hat. Wir freuen uns, wenn Sie uns dennoch wieder einmal in Stuttgart besuchen und wünschen Ihnen für das neue Jahr alles Gute. Bon Camino, Kristina Unger, Guest Relations.