Austria's Next Topmodel 2017: Neue Staffel bei ARCOTEL Hotels in Wien gedreht

Die Jury wohnt im ARCOTEL Kaiserwasser, die Topmodels meistern Challenges im ARCOTEL Donauzentrum. Am 2. November startet das Erfolgsformat „Austria’s Next Topmodel“ bei ATV. In der ersten Folge ist ARCOTEL Hotels bereits dabei. Im Vier-Sterne-Superior Hotel ARCOTEL Kaiserwasser hat das Leitungsteam der Model-Serie während der Drehzeit gewohnt. Zwei Teamleader hat die neue Staffel, dies sind die österreichische Designerin Marina Hoermanseder und das deutsche Model Daniel Bamdad. Host ist Model und Tänzerin Eveline Hall aus Deutschland.

30 Kandidatinnen und Kandidaten wollen "Austria's Next Topmodel 2017" werden und müssen sich einer Reihe von Herausforderungen stellen. Das Motto der neuen Staffel ist "#BEaBRAND": Unter den prüfenden Augen der Jury dürfen die Kandidatinnen und Kandidaten zeigen, ob sie das Zeug zur eigenen Marke haben. Dazu waren die Stars der Casting-Show auch im ARCOTEL Donauzentrum zu Gast. Mit seinem Themenzimmer mit Catwalk und der Lage mitten im Shopping-Center ist das ARCOTEL Donauzentrum der perfekte Ort für einen modischen und hippen Auftritt. Aber dazu später mehr…

Über ARCOTEL Hotels
Die ARCOTEL Unternehmensgruppe positioniert sich mit derzeit 11 Hotels in Österreich, Deutschland und Kroatien in der Business- und Stadthotellerie. Am 1. August eröffnete das dritte Haus in Wien, das ARCOTEL Donauzentrum. Das familiengeführte Unternehmen, gegründet 1989 in Wien, legt besonderen Wert auf ein persönliches und individuelles Umfeld mit internationalem Standard und Top-Qualität. Die Gruppe beschäftigt mehr als 850 Mitarbeiter als begeistertes Team. 

Pressekontakt:
Stefanie Normann, Head of Marketing & Communications
T +43 1 485 5000-31, E presse@arcotelhotels.com
www.arcotelhotels.com